Hamari-Blog

Mittwoch, Mai 21, 2014

Meine neue Karriere als Headhunter



Sehr geehrter HR-Abteilungseiter,

Ich habe mich sehr über Ihre Anfrage gefreut und bitte Sie in aller Höflichkeit, das Fehlen des Buchstabens „L“ in der Anredezeile zu entschuldigen. Da Sie selbst großzügig vom Gebrauch einer Anredezeile abgesehen haben, darf ich wohl von Ihrem Verständnis für dieses Versehen meinerseits ausgehen.
Überwältigt bin ich nicht nur von Ihrem offensichtlichen Vertrauen in meine fachlichen Qualitäten, sondern auch von Ihrem überaus effizienten Auswahlverfahren. Denn obwohl ich mich nicht erinnern kann mich für irgendeine Stelle beworben zu haben, scheine ich doch der ideale Adressat Ihrer etwas unbeholfen wirkenden Zeilen zu sein. Besonders gefallen haben mir 2 Textpassagen:

„[…]Derzeit gibt es eine offene Heimarbeit-Position des Personalmanagers für Mai-Juni 2014. Die Hauptaufgabe besteht im Rekrutierungsprozess der Firmenkunden, zum Beispiel die Suche nach potenziellen Kandidaten, das Rekrutieren, Screening, Interviewen, Bewerten und Orientieren neuer Mitarbeiter usw. Wir bieten flexible Tageszeiten, einen guten Gehalt und soziale Garantien. […]“

Man erkennt seriöse Arbeitgeber nicht nur an der …@outlook.com Mailadresse, sondern dass sie auch „einen guten Gehalt“ bieten. Flexible Tageszeiten sind toll! Bei vielen Firmen bleibt es 24/7 einfach nur Vormittag, was nicht nur sehr belastend ist, sondern auch extrem unflexibel. Bleiben Sie bitte bei diesem Selbstvermarktungskonzept, es hebt ihr Unternehmen deutlich von der Konkurrenz ab.

„[…]4PRG Unternehmen ist auf die Professionalität, Fairplay im Business und Glaubwürdigkeit einem Kunden gegenüber konzentriert.[…]

Nur einem Kunden gegenüber? Diese geradezu autodestruktive Form der Aufrichtigkeit macht Sie unglaublich glaubwürdig. Auch diese Zeilen halte ich deshalb für geeignet, eine Aura der sympathischen Authentizität zu schaffen.

Dass mich Ihr Jobangebot für die ab Mai beginnende Stelle erst Mitte Mai erreicht, zeigt mir, wie dringlich die Angelegenheit ist. Bitte informieren Sie mich schnellstmöglich und umfassend über Gehalt, Weihnachtsgeld, Urlaubstage/Jahr, Pausenstruktur eines Arbeitstages …und natürlich ihre Corporate Compliance im Bezug auf gendergerechte Sprachregelung.


In freudiger Erwartung einer baldigen Antwort

Hamari Strychnin,
CEO der Spam Mail Beantwortungs GbrH

Labels: ,

1 Comments:

  • At 21 Mai, 2014 11:48, Blogger Weberameise said…

    Der Vollständigkeit halber noch das Original:


    Von: Kain Sumiko (SluumnoikoKaecin@outlook.com)
    Gesendet: Dienstag, 13. Mai 2014 07:05:15
    An: ***Hamaris Mailbox***



    Heimarbeit-Position des Personalmanagers

    4PRG Unternehmen ist auf die Professionalität, Fairplay im Business und Glaubwürdigkeit
    einem Kunden gegenüber konzentriert. Die wichtigste Sache in unserer Arbeit ist es, den
    Kunden bei den Problemen zu helfen, die mit der Mitarbeiterrekrutierung verbunden sind.
    Wir haben viel Erfahrung in einer sorgfältigen Auswahl der Spezialisten in verschiedenen
    Bereichen, wie Finanzen und Wirtschaft, Verkäufe, IT usw.

    Derzeit gibt es eine offene Heimarbeit-Position des Personalmanagers für Mai-Juni 2014.

    Die Hauptaufgabe besteht im Rekrutierungsprozess der Firmenkunden, zum Beispiel die
    Suche nach potenziellen Kandidaten, das Rekrutieren, Screening, Interviewen, Bewerten
    und Orientieren neuer Mitarbeiter usw. Wir bieten flexible Tageszeiten, einen guten
    Gehalt und soziale Garantien.

    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben - schreiben Sie uns an und wir werden Sie
    kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen,
    HR-Abteilungsleiter

    Copyright © 2013 4PRG

     

Kommentar veröffentlichen

<< Home